02.06.2017

Paketstrom – Paket statt Flatrate

Paketstrom – Paket statt Flatrate

Nee, Paketstrom bietet keine Flatrate an. Extra nicht! Eine Flatrate würde ja dazu ermutigen, so viel Strom wie möglich zu verbrauchen! Das hätten verheerende Folgen für Klima und Umwelt. Wir bieten dir aber auch was Fixes und was zum Sparen – und zwar eine festgelegte Menge Strom.
Erst wenn dein Strom verbraucht ist, kaufst du ein neues Paket. Nach vier Monaten, acht oder zwölf – je nach Paketgröße und Verbrauch. Je weniger du verbrauchst, desto später brauchst du ein neues Paket. Easy, oder?
„Und warum soll ich dann nicht einen klassischen Stromvertrag abschließen?“ Ganz einfach, wir geben dir das Mittel zum Geldsparen in die Hand – das Handy.
Ein Beispiel:
Jan lebt mit seiner Freundin Anna zusammen und die beiden brauchen ungefähr 2.500 kWh Strom pro Jahr. Mal etwas mehr, mal etwas weniger, einen richtigen Überblick über Stromfresser und Stromkosten haben die beiden nicht. Weder Jan noch Anna möchten immer wieder in den Keller steigen, um den Zählerstand aufzuschreiben und dann noch selbst die Kosten je Haushaltsgerät auszurechnen. Ihr Vertrag mit dem Monatspreis einerseits und dem Arbeitspreis andererseits ist schon kompliziert genug …
Das geht einfacher: Jan und Anna kaufen ein Paket mit 2.500 kWh, das sollte für ein Jahr reichen. Wenn nicht länger! Denn jetzt ist es ganz einfach, den Verbrauch und die Kosten für Tage, Wochen, Monate zu sehen. Die Daten sind immer auf dem Handy griffbereit.
Das Beste: Die App zeigt immer tagesaktuell an, wie lange das Strompaket noch reicht. Und da die beiden unsere Stromspartipps anwenden, wird aus einem Jahrespaket auf einmal Strom für 13 Monate oder mehr – denn wir haben keine Nutzungsdauer. Du nimmst die verbliebene Strommenge immer in den nächsten Monat mit.
Es gibt einige Studien zu genau diesem Thema („Visualisierung von Stromverbrauch“) und im Schnitt wurden 13% Strom eingespart. Für Jan und Anna sind das gesparte anderthalb Monate Strom!

Kommentar hinzufügen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*